Drucken

Massage, Körperarbeit, Wohlbefinden

Massage, Körperarbeit, Wohlbefinden

Massage, Körperarbeit, Wohlbefinden

Eine Massage kann soviel für Sie tun:

sie entspannt Körper, Geist und Seele,

fördert die Körperwahrnehmung,

lindert Schmerzen und erhöht das Wohlgefühl,

reguliert Atmung, Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem und vieles mehr

 

Ich habe verschiedene Techniken gelernt, um eine gute Grundlage in der Körperarbeit zu haben. Durch meine langjährige Erfahrung als Masseur und Geistheiler entwickelte sich daraus ein ganz eigener Massagestil.

Meine Schwerpunkte liegen hierbei zum Einen auf der ganzheitlichen Entspannung von Körper, Geist und Seele:

Vollkommen intuitiv, die Augen geschlossen, beginne ich meistens in der Bauchlage bei Ihren Füssen und massiere dann mit harmonisierenden Streichbewegungen den ganzen Körper.

Und zum Anderen bei akuten körperlichen Problemen wie z. B. Hexenschuss:

erfasse ich Ihre Verspannungen und die Körperbereiche, die besonders Energie und Unterstützung brauchen.

Besonders behutsam werden erst die Muskeln entspannt und danach die Wirbelsäule bzw. Gelenke korrigiert und stabilisiert. So werden neue Muster im Körperbewußtsein etabliert.


 

Bitte bringen Sie für die Massage zwei Laken mit: Eines, um es über die Massageliege zu ziehen, das zweite, um damit zugedeckt zu werden.

Sie entkleiden sich nur, soweit Sie mögen und es notwendig ist.

Leise, entspannende Musik spielt.

Eine Massage dauert je nach Art und Ziel 30 bis 120 Minuten.